Schmunzelgeschichten, Kolumnen, Reportagen, K+K-Freude-Verlag
es darf geschmunzelt und nachgedacht werden
Home
Lesungen
Veröffentliche Artikel u. Kolumnen
Kontakte
Links
K+K-Freude Verlag
Jungfrauvictoriastory 2015
Lebenslauf
Danke für die Zeit
Hobby
Hotelplan-Kooperation
6.Januar 2010: Der Landbote Winterthur
Interview Radio Stadtfilter
...und sonst noch
Home


                                                  

 Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

 

...und es geht doch weiter mit der Generationen-Kolumne in der Jungfrau Zeritung Interlaken/Thun. Am 5.2.2020 erscheint das erste Thema: Fitnesswahn und am 18.2. ist das Thema Essenshype geplant. Dieser Entscheid freut mich. Somit begrüsse ich meine neue Doppelpartnerin Fjolla Tairi und bin gespannt,  wie sie die Themen angeht. Ab 7.2. sind unsere ersten Geschichten dann in der JZ zum nachlesen - oder wenn man mag, auch hier auf meiner Homepage

 

Meine Gedanken zum 24.12. und den Vorsätzen zum Neuen Jahr sind auch schon wieder Vergangenheit, sind aber im Archiv unter Veröffentlichungen noch nachzulesen.

Aktuell:

- am 6.2.2020 findet im Konradhof Winterthur meine Lesung mit  einer Tröpfel- Degustation statt. Bin gespannt, wie das prickelnde aber alkolholfreie Getränk auf meine Schmunzler wirkt. ...auch schon wieder gestern und Vergangenheit:

Die Prickelnde Schmunzelstunde war ein erfreulicher Erfolg. Üeber 60 Teilnehmer im Gartensaal und viele haben sich bei der Verabschiedung für die netten Geschichten, die köstlichen und kalten Getränke sowie die gute Unterhaltung in lockerer Atmosphäre bei mir persönlich bedankt. Eine gelungene Premiere, fand auch die Konradhofleitung.

 

- am 30.1. durfte ich mit meiner Enkelin Lisa eine Glacierfahrt von Chur nach Brig machen. Ein einmaliges Erlebnis, strahlend blauer Himmel, nur Sonne, Neuschnee auf der ganzen Strecke, die Bergwelt zeigte sich von ihrer schönsten Seite. Ich bin dankbar, dass ich das erleben durfte. ...mit allen Sinnen genossen

      



 

...und was sich sonst noch tut:

- ich schreibe weiterhin meine Schmunzel- und Nachdenk-Geschichten

- für 2020 sind bereits wieder 12 Lesungen und farbige Schmunzelstunden     vereinbart

- zum Nachlesen unter Veröffentlichungen:   Alle Jungfrauartikel 60 Jahre Unterschied sowie die aktuellen Leserbriefe.

 

Am 5.2.2020 gingen die ersten Doppelkolumnen von Fiolla Tairi und mir zum Thema: Fitness gute Vorsätze oder Wahnsinn online. Heute am 7.2. erschienen sie dann in der Printausgabe. Noch traf kein Echo ein ....

 
                                                               

 

 

...mein zweites Buch:  All-Tags-Schmunzeln
ist immer noch erhältlich: Obergass Bücher Winterthur (am Lager),  in allen
Buchhandlungen mit Bestellung oder bei mir direkt:  ruthenbeck.k@bluewin.ch
 
 
 
 
 
Im 2020 werden meine Schwerpunkte in folgenden Aufgaben liegen:
 
 
 
1. Schreiben
    Ich schreibe immer noch gerne
     Kolumen/Schmunzelgeschichten
     und Leserbriefe
     für verschiedene Zeitungen 

        

    2. Lesungen   Achtung: neueste Termine für Lesungen unter Lesungen

         Für das neue Jahr 2020 sind inzwischen über 10 Termine an folgenden

         Orten fest vereinbart:

         - Klinik Schloss Mammern

         - Kneipp Hof - Rehazentrum Dussnang

         - Reha- und Kurklinik Eden Obderried BO

         - Klinik Gais- Eden Reha- und Kurklinik

         Mehrheitlich unterhalten wir (Karin und Klaus) die Gäste mit unserer

         Farbigen Schmunzelstunde.

         Im ersten Teil lese ich meine Schmunzel-Geschichten (Freude für Ohr und

         Herz) und im zweiten Teil plaudert

         Karin über ihre Neuzeit-Mandalas (Freude für Auge und Seele)-

                          

 

3. Augenblicke, mein neues Buch 

...es läuft einfach nicht...
   
Neu motiviert schreibe ich jetzt aktiver als bisher an meinem ersten Roman
      Augenblicke, gelebt und genossen oder vertan und begossen.

      Aber es ist komplexer als ich dachte

      Ich gebe zu: es läuft noch nicht so, wie ich es gerne hätte. Die Aufarbeitung einiger 

      Vergangenheitsthemen macht mehr Mühe  als ich dachte. Aber ich will dran bleiben.



                                                                                                                          
         



...hier an meinem Fensterplatz schreibe ich jetzt die story über die gelebten oder/und vertanen Augenblicke. A


Und natürlich freue ich mich nach wie vor über jeden Gast auf meiner Homepage
und ich sage
Danke für den Besuch
herzlichst
Ihr oder Euer Klaus Ruthenbeck




Home
Lesungen
Veröffentliche Artikel u. Kolumnen
Kontakte
Links
K+K-Freude Verlag